Dr. med. vet. Michael Gervers

Dr. med. vet. Michael Gervers

Tierarzt Dr. med. vet. Michael Gervers

Mitglied in folgenden Organisationen:
BPT (Berufsverband Praktischer Tierärzte e.V.)
DVG (Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft)
AGK (Fachgruppe Kleintierpraxis)

Werdegang:
Nach seinem Studium an der Freien Universität Berlin bis 1994 war Dr. Gervers in verschiedenen Kleintierkliniken tätig, unter anderem über 2 Jahre in der Klinik für kleine Haustiere der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Dort arbeitete Dr. Gervers insbesondere in der chirurgischen Abteilung und der Operationsvorbereitung (Anästhesie), sowie auf der Intensivstation.
In seiner Doktorarbeit befasste sich Dr. Gervers intensiv mit der Hüftgelenksdysplasie beim Hund und dem Einsatz künstlicher Hüftgelenke als therapeutische Maßnahme. Seine chirurgischen Kenntnisse konnte er in verschiedenen Kliniken intensivieren.
Seine chirurgischen Kenntnisse konnte er in verschiedenen Kliniken intensivieren.
2001 übernahm er die Klinikleitung der Kleintierklinik Dr.Fietzek. Zur Praxiserweiterung und Optimierung wechselte er 2006 in die Fabriciusstrasse und zuletzt 2015 an den aktuellen Standort in der Fuhlbüttlerstrasse in Bramfeld.  

Schwerpunkte:

  • Weichteilchirurgie Knochen- / Gelenkchirurgie
  • Ultraschalldiagnostik
  • Heimtierkrankheiten
  • Computertomographie