Aktuelles Archiv

Wir suchen eine/n TMFA

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n TMFA Tiermedizinische/n Fachangestellte/n. auf Teil- oder Vollzeit.

Weiterlesen …

NEU Computertomographie (CT) in unserer Praxis

NEU ab Februar 2018 in unserer Praxis Zur Vervollständigung der Diagnostik bei Hund, Katze und Heimtier setzen wir auf die Computertomographie, kurz CT.
Dabei haben wir uns für eines der modernsten Geräte entschieden, um Ihnen

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Wir wünschen allen Zwei und Vierbeiner ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr 2018. Bitte denkt daran, das Knallen ist für den Menschen vielleicht schön, aber die Tiere leiden da erheblich drunter!

Weiterlesen …

Neuer Termin für den Erste Hilfe Kurs für Tiere

für Hunde- und Katzenbesitzer am 06. Mai 2017 Wie erkenne ich einen Notfall bei meinem Tier? Wie leiste ich Erste Hilfe? Welche Krankheiten und Verletzungen kann ich selbst behandeln und wie? Wann muss ich unbedingt zum Tierarzt gehen und wann nicht?

Weiterlesen …

Neuer Termin für den Erste Hilfe Kurs für Tiere

für Hunde- und Katzenbesitzer am 25. Feb 2017 Wie erkenne ich einen Notfall bei meinem Tier? Wie leiste ich Erste Hilfe? Welche Krankheiten und Verletzungen kann ich selbst behandeln und wie? Wann muss ich unbedingt zum Tierarzt gehen und wann nicht?

Weiterlesen …

Herzlos und kalt in Hamburg-Barmbeck!

Am Vormittag vom Freitag dem 30.09.2016 kamen zwei Schülerinnen in unsere tierärztliche Praxis und sagten, sie hätten nach der Schule an der Sporthalle einen Hundewelpen gefunden. Der erste Gedanke unserer Tierarzthelferinnen war

Weiterlesen …

Tierphysiotherapie in Hamburg

Von Reflexzone bis Lymphdrainage – Tierphysiotherapie Die Tierphysiotherapie hat sich aus der Physiotherapie beim Menschen entwickelt. Sie ist längst nicht mehr nur noch eine „Massage“, sondern besteht aus vielen verschiedenen

Weiterlesen …

SDMA – Früherkennungswert bei Nierenerkrankungen

Mit dem SDMA Parameter hat sich jetzt die Möglichkeit, eine Nierenerkrankung frühzeitig zu erkennen, deutlich verbessert. Noch bevor der Kreatinin- und Harnstoffwert sich im Blutbild verändern und eine chronische Niereninsuffizienz (CNI)

Weiterlesen …

Seminar: Körpersprache/Kommunikation

Grundlagen über die Sprache der Hunde.
Wie kommunizieren Hunde? Verstehe ich meinen Hund richtig? Hier erhalten Sie wichtige Grundlagen über die Sprache der Hunde.

Weiterlesen …

Erste Hilfe nach Unfall oder Beißerei

Was tun bei Unfällen, Verletzungen und Beißereien? Was tun, wenn Ihr Hund oder Katze sich bei Unfällen oder Beißereien Verletzungen zuzieht? Wir geben hier die wichtigsten Tipps.

Weiterlesen …

Schnell handeln: Erste Hilfe für Hunde und Katzen

Finden Helfer ein angefahrenes Tier, sollten sie den Vierbeiner so schnell wie möglich zum nächsten Tierarzt bringen. Finder können aber auch schon am Unfallort einiges tun, um die Überlebenschancen des Hundes oder der Katze

Weiterlesen …

Guter Tierarzt – schlechter Tierarzt

Die Frage „Wer kennt einen guten Tierarzt in Hamburg?“ hören wir immer öfter in Freundes- und Bekanntenkreisen. Wie unterscheidet sich ein Guter Tierarzt von einem schlechten Tierarzt und wo ist der Unterschied von Tierkliniken

Weiterlesen …

Hasenpest breitet sich aus

Hasenpest ist auf dem Vormarsch In Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz ist in den vergangenen Monaten bei Feldhasen „Tularämie“ (Hasenpest) festgestellt worden. Auch in Niedersachsen gab es

Weiterlesen …

Tierarzt Notdienst Hamburg – Erste Hilfe für Tiere

Sie brauchen einen Tierarzt Notdienst in Hamburg? Nicht jeder Tierarzt oder eine Klinik in Hamburg bietet 24 h Notdienst – Bereitschaft an. Notfälle bei Ihrem Kleintier passieren immer unerwartet. Man ist in diesem Moment

Weiterlesen …

ACP Behandlung in unserer Hamburger Tierarztpraxis

Wir bieten ein neues Verfahren zur Behandlung vieler Erkrankungen des Bewegungsapparates an. Hier werden dabei die natürlichen Regenerationskräfte genutzt und ohne Nebenwirkungen Schmerzen reduziert und die Heilung

Weiterlesen …

Hüftgelenkdysplasie DNA Test

seit kurzem gibt es einen DNA-Test zur Ermittlung der genetischen Prädispositon von Labrador Retrievern für die Entwicklung einer Hüftgelenkdysplasie (HD) ! Der genetische Test besitzt eine Genauigkeit von 85%

Weiterlesen …

Neuer Termin für den Erste Hilfe Kurs für Tiere

für Hunde- und Katzenbesitzer am 17. Mai 2014 Wie erkenne ich einen Notfall bei meinem Tier? Wie leiste ich Erste Hilfe? Welche Krankheiten und Verletzungen kann ich selbst behandeln und wie? Wann muss ich unbedingt zum Tierarzt gehen und wann nicht?

Weiterlesen …

Giftiges Hundespielzeug

18 verschiedene Hundespielzeuge aus Plastik und Gummi testeten österreichische Verbraucherschützer auf Schadstoffe. In allen Spielzeugen fanden sich hohe Konzentrationen Polyzyklischer

Weiterlesen …

Neues Verfahren: ACP-Behandlung beim Tier

Wir bieten ein neues Verfahren zur Behandlung vieler Erkrankungen des Bewegungsapparates an. Hier werden dabei die natürlichen Regenerationskräfte genutzt und ohne Nebenwirkungen Schmerzen reduziert

Weiterlesen …

App-Tipp: Vergiftungsunfälle

Das Bundesinstitut für Risikobewertung hat auf seiner Webseite eine kostenlose Smartphone-App zum Download bereitgestellt. Ziel ist es, Hilfe suchenden Eltern einen Wegweiser über die wichtigsten Giftstoffe

Weiterlesen …

Hohes Borreliose-Infektionsrisiko

Experten sehen ein steigendes Infektionsrisiko an Borreliose, da mittlerweile im Schnitt fast jede 3. Zecke bundesweit mit den verschiedenen Erregern infiziert ist. Bis vor kurzem gab es eine Impfung

Weiterlesen …

Fehler bei unseren Freien Sprechzeiten

Leider ist uns ein technischer Fehler unterlaufen. Es wurden weder auf den Visitenkarten noch hier auf der Website die Freien Sprechzeiten für SAMSTAGS angegeben. Natürlich sind wir auch weiterhin am Samstag für Sie und Ihr Tier da!

Weiterlesen …

Neue Sprechstundenzeiten ab 15.4.2013

Ab heute dem 15.04.2013 haben wir die Zeiten für die Sprechstunden geändert. Damit haben wir versucht, Ihre Wünsche zu berücksichtigen um sie und Ihr Tier besser betreuen zu können.

Weiterlesen …

Einreisebestimmungen für Hunde und Katzen

Die Einreisebestimmungen für EU und Drittländer ändern sich oft. Um aktuell auf dem laufenden zu sein, kann sich jeder Tierbesitzer die Bestimmungen seines Reiselandes individuell abrufen. Unter www.petsontour.de finden

Weiterlesen …

Doppelt erkrankt!

Eine Schildrüsenüberfunktion ist bei älteren Katzen eine häufige Erkrankung. Leider erkranken auch häufig ältere Katzen an einer Niereninsuffizienz. Somit kommt es nicht selten vor, dass eine ältere Katze an beiden

Weiterlesen …

Allergisch gegen Menschen

Allergien nehmen zu – nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren. „Es gibt viele Parallelen“, sagt Prof. Ralf Müller in München. Neurodermitis verhalte sich bei Hunden ähnlich wie bei Kindern. Wie ein Mensch eine

Weiterlesen …

Tod binnen eines Jahres

Mindestens 75 Prozent der in Großbritannien gehaltenen exotischen Tierarten versterben innerhalb eines Jahres. Das schätzen Biologen anhand der Daten von Importen und Züchtungen. Tierschützer fordern daher einen Stopp

Weiterlesen …

Überarbeitete Medical Infos

Wir haben uns bei den sommerlichen Temperaturen einmal ran gesetzt und alle Medical Infos überarbeitet. Dabei sind auch viele neue hinzu gekommen. Ein durch stöbern kann sicherlich viele offene Fragen beantworten.

Weiterlesen …

Aktion Tiergesundheit 2012

Vorsorgeuntersuchungen bei Haustieren werden immer wichtiger. Ziel dabei ist ein gesünderes Tier zu haben - durch früheres Diagnostizieren von Krankheiten ! Eien solche Vorsorgeuntersuchung bezuschusst die Fa. Hill's

Weiterlesen …

Leptospirose: Impfung beim Hund

Das klinische Krankheitsbild der Leptospirose des Hundes ist stark variabel. Klassisch ist die Verlaufsform mit Gelbsucht und Leberver- änderungen. Doch treten in letzter Zeit auch akute Niereninsuffizienz und pulmonale

Weiterlesen …